Sustainable Development
Sagart .V

REFERENT*INNEN UND WORKSHOPTHEMEN 

Unsere Referent*innen haben sich auf Themen spezialisiert, die immer mehr an Bedeutung gewinnen und für eine nachhaltige Zukunft unabdingbar sind:  die globalen Zusammenhänge unseres Konsumverhaltens mit Flucht und Migration, der Umgang mit den Herausforderungen unserer von Vielfalt geprägten post-migrantischen Gesellschaft, und die Möglichkeiten eines konstruktiven Umgangs damit. Allem voran durch den Perspektivwechsel, den die Referent*innen durch ihren biographischen Bezug mitbringen. Der Orientierungsrahmen der KMK und des BMZ sowie die jeweiligen Lehrpläne dienen dabei als Grundlage und bringen keine extracurricularen Inhalte ein. Methodisch gilt eine kreative, Lerner*innen-zentrierte Didaktik, die auf Prinzipien des Teamteachings beruht. Dies ermöglicht fächerverbindendes Lernen, stärkt kollaboratives Handeln und fördert erhöhte Selbstwirksamkeit. 

Unsere Übersicht der Referent*innen und Workshop-Themen zum Download

REMOTE WORKSHOPS

Als Reaktion auf die Ausgangsbeschränkungen ab Ende März 2020, hat SagArt Edu Online-Formate entwickelt und in Form einer dreiteiligen Remote-Workshopreihe durchgeführt. Die folgenden Links bieten einen Einblick.

TOOLS UND METHODEN DER DIGITALEN BILDUNG 

FAIRER HANDEL UND KRITISCHER KOSUM AM BEISPIEL SMARTPHONES

VIELFALT DER WERTE AM BEISPIEL VON SYMBOLEN DER KULTUREN

 

SagArt e.V. im Podcast mit dem Entwicklungspolitischen Netzwerk Sachsen e.V.